„You gotta have balls!“ Teil II. Auch wenn am Abend des 10. Juli die Fußball-WM eine Spielpause einlegte – bei der Hüttenschen’ Speakers’ Corner drehte sich weiterhin alles um das Thema „Balls“. Und so wurden Themen, die bereits zur Speakers’ Corner in Düsseldorf im Fokus standen, in der Mainmetropole weiter vertieft: Wie und wo müssen sich Entscheider unter Beweis stellen und Herausforderungen in ihrem Arbeitsalltag meistern? Was genau bedeutet das für ihr Immobiliengeschäft und was wird sich zukünftig ändern?

Und so folgten an diesem Abend wieder rund 100 Entscheider der Immobilienwirtschaft der Einladung der Hütten Real Solutions zur zweiten Sommer-Speakers’ Corner in diesem Jahr in Frankfurt: Auf die Dachterrasse der Versicherungsmakler Hoesch & Partner im Frankfurter Westend. Auch das Wetter war Programm – und wer das Veranstaltungsformat kennt, weiß, dass Olaf Hütten und Friederike Günzel stets für abwechslungsreiches Wetter sorgen: Von Sonnenschein auf der Dachterrasse mit tollem Ausblick auf die Skyline bis sintflutartigen Regenfällen war alles dabei – schließlich soll die Speakers’ Corner eine Herausforderung in jeglicher Hinsicht sein und bleiben.

Und dann konnte die Speakers’ Corner auch schon beginnen: Bevor jedoch der erste Gast mit seiner fünf-minütigen Rede in petto die Bierkiste erklomm, begrüßte Gastgeber Olaf Hütten Gäste und Partner. Anschließend übergab er das Wort an Carlos Reiss, Geschäftsführer Hoesch & Partner Versicherungsmakler. Werner Doetsch, Managing Director Spezialfinanzierungen/Capital Markets, Westdeutsche ImmobilienBank AG, appellierte in seiner Speech an seine Kollegen aus der Immobilienwirtschaft den „Teamgeist und das „Wir-Denken“ im Fußball auch auf die eigenen Immobiliengeschäfte zu übertragen. Und weil nicht nur die Fußball Weltmeisterschaft international ist, sondern auch „Balls“ internationale Gäste eingeladen hatte, bestieg als nächster Bradley A. Olsen, President, Atlantic Partners die Bierkiste: Er untermauerte sein Thema “Balls or Brains? An American Perspective” mit einem Fußball und einem American Football und der Analogie eines Matchplans.

Der letzte Speaker an diesem Abend war Chief Editor, REFIRE-German Real Estate Finance, Charles P. Kingston, der auch einen internationalen Ansatz wählte und darauf aufmerksam machte, dass China großes Interesse an dem deutschen Immobilienmarkt habe und kräftig auf Shoppingtour gehe. Entsprechend müsse das deutsch-chinesische Netzwerk aufgebaut werden, damit diese Investments nicht nur über London laufen. Auch unser Sommelier und sehr guter Freund Christian Frens, Sommelier Consult, war – wie auch schon zu „Balls“ in Düsseldorf – in Frankfurt mit dabei. Diesmal lautete sein Programmpunkt: „Weltmeister degustieren“: Gäste bekamen einen Weiß- und einen Rotwein zur Verkostung und mussten erraten, um welche Fußball-WM-Finalspiel-Konstellation es sich handelt. Da die Immobilienbranche auch über hervorragende Weinkenntnisse verfügt, errieten viele Gäste den Weltmeister und Vizeweltmeister aus dem Jahr 2006: Italien gegen Frankreich – Chianti vs. Sancerre.

Bei leckerem BBQ auf der Terrasse – das selbst den heftigen Regenfällen standhielt – wurde anschließend fleißig genetzwerkt und über Business gesprochen. Die ganz hart Gesottenen hielten sich trotz Regens unter großen Schirmen auf der Dachterrasse auf – dazu war der Ausblick einfach zu verlockend.

Wir bedanken uns wieder bei unseren Partnern und Gästen für ein unvergessliches Event. Die nächste Speakers’ Corner gibt es wieder im Januar 2015! Wir freuen uns schon und wären nicht die Hütten Real Solutions, wenn wir nicht auch schon für Januar bereits einen Plan ausgeheckt hätten…jetzt aber feiern wir erst einmal, dass wir den 4. Stern geholt haben. Und um es mit den Worten von Andreas Bourani zu sagen: „Ein Hoch auf das, was vor uns liegt!“

Hinweis zur Bildergallerie: Sollte es Ihr Wunsch sein, nicht auf einem der Bilder gezeigt zu werden, so teilen Sie dies uns gerne mit. Wir respektieren selbstverständlich Ihren Wunsch und nehmen das Bild von unserer Homepage. Bitte setzen Sie sich mit Friederike Günzel (friederike@huetten-real-solutions.de) in Verbindung.